zwei ausgefahrene Markisen

News
Wie neu ohne Neukauf:
Markisen neu bespannen lassen

Alte Markisen
wie neu

Ob als schicker Schattenspender für Terrasse oder Balkon oder als modernes Designelement im eigenen Garten: Markisen sind im Außenbereich seit langem eine beliebte Lösung für den Sonnenschutz von Häusern und Wohnungen. Witterungsbedingt machen sich nach einigen Jahren jedoch schnell Abnutzungen, Schmutz und Verfärbungen bemerkbar. Sonneneinstrahlung, Insekten, Temperaturschwankungen, Regen, Wind und Wetter sowie die mechanische Einwirkung des Ein- und Ausfahrens hinterlassen selbst bei bester Imprägnierung des Markisenstoffs ihre unliebsamen Spuren. Funktioniert die Markise aber technisch noch einwandfrei, gibt es zur teuren Kompletterneuerung eine kostengünstige Alternative: Lassen Sie Ihre Markise neu bespannen. Zwischen Wien und Graz beraten Sie unsere Profis gerne und übernehmen den professionellen Tausch des Stoffs.

Ihre Markise sieht eigentlich noch top aus, aber Sie haben Lust auf eine Veränderung? Wir sorgen auch gerne für neue Farbakzente in Ihrem Outdoor-Paradies. Wählen Sie einfach Ihren Lieblingsstoff und wir bespannen Ihre Markise neu.

Markisen neu bespannen: Vorbereitung

Sie überlegen, Ihre Markise neu bespannen zu lassen? Unsere Experten für Sonnenschutzsysteme aller Art kennen unser Sortiment an Schattenspendern in- und auswendig und finden die passende Lösung für Sie. Wählen Sie aus unterschiedlichen Stoffen genau die Variante, die zum Farbkonzept Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung passt. Dann kann das Projekt „aus Alt mach Neu“ schon fast starten.Bevor wir vor Ort die Markise neu bespannen, benötigen wir die Maße für die neue Stoffbahn. Messen Sie dazu das alte Tuch der Länge und Breite nach ab.

  • Länge: Fahren Sie die Markise komplett aus und messen Sie von der vollständig abgerollten Rolle (Leiste an der Hauswand) bis zur Saumleiste (vordere Leiste). Am besten platzieren Sie das Maßband dabei mittig. Das funktioniert auch, wenn das alte Markisentuch nicht mehr vorhanden ist.
  • Breite: Falls das alte Markisentuch noch zur Verfügung steht, können Sie direkt messen. Ansonsten lässt sich die Breite auch leicht ohne alte Markise bestimmen. Messen Sie dazu die Saumleiste ab und ziehen Sie je nach gewünschter Optik zwei bis vier Zentimeter pro Seite ab.

Um auf Nummer sicher zu gehen, beschreiben Sie bei der Beratung am besten kurz, wie Sie beim Messen vorgegangen sind. Unser Team ist dann bestmöglich informiert und kann die neue Stoffbahn inklusive zusätzlichen Zentimetern für die Befestigung für Sie anfertigen.

Küchenmöbel mit Insel oder Tresen als Alleskönner

Während sich für große Räume eine Kücheninsel anbietet, werden Tresen vermehrt in kleinen Räumen eingesetzt. Besonders die zusätzlich geschaffenen Sitzmöglichkeiten durch den Einsatz eines Tresens/einer Bar sind für begrenzte Grundrisse ideal. Generell können diese Küchenmöbel als beinahe alles verwendet werden: Reiner Stauraum, Geschirrspüler, Backofen oder was Ihr Herz sonst noch alles begehrt. Natürlich muss hier zuvor geklärt werden, ob der notwendige Wasser- und Stromanschluss gegeben ist. Aber auch das übernehmen unsere Experten gerne für Sie.

Also nichts wie los! Ab zum Küchenstudio und lassen Sie sich von unseren Experten beraten. Erfüllen Sie sich den Traum einer neuen, offen gestalteten Wohnküche. Wir freuen uns auf Sie.

Markisen neu bespannen
in Wien & Graz

Ist der perfekte Stoff ausgewählt und sitzen alle Maße, kümmert sich Wohnbühne Anninger um die fachgerechte Montage. Je nach Bedarf entfernen wir den alten Markisenstoff, reinigen das mechanische Gestell und bespannen die Markise neu. Natürlich übernehmen wir auch die Feinjustierung Ihres Sonnenschutzes für ein gerades und einwandfreies Endergebnis.

Sie wohnen zwischen Graz und Wien und wollen Ihre Markise neu bespannen lassen? Dank unserer Lage in Krieglach sind wir der richtige Kompletteinrichter für Sie. Vereinbaren Sie gleich einen Beratungstermin online oder rufen Sie uns an. Wir freuen uns darauf, Ihr Freiluft-Wohnzimmer zu gestalten.

Kontaktieren Sie uns

Küchenmöbel mit Insel oder Tresen als Alleskönner

Während sich für große Räume eine Kücheninsel anbietet, werden Tresen vermehrt in kleinen Räumen eingesetzt. Besonders die zusätzlich geschaffenen Sitzmöglichkeiten durch den Einsatz eines Tresens/einer Bar sind für begrenzte Grundrisse ideal. Generell können diese Küchenmöbel als beinahe alles verwendet werden: Reiner Stauraum, Geschirrspüler, Backofen oder was Ihr Herz sonst noch alles begehrt. Natürlich muss hier zuvor geklärt werden, ob der notwendige Wasser- und Stromanschluss gegeben ist. Aber auch das übernehmen unsere Experten gerne für Sie.

Also nichts wie los! Ab zum Küchenstudio und lassen Sie sich von unseren Experten beraten. Erfüllen Sie sich den Traum einer neuen, offen gestalteten Wohnküche. Wir freuen uns auf Sie.

Kontaktieren Sie uns

Weitere
News°
& Referenzen

Hervorheben möchte ich die stets gute Betreuung von Herrn Patek"

Christoph Z.

Top: Kompetenz und Freundlichkeit. Die Ideen sind praktisch vorstellbar in echt (3D)."

Herr W.

Hohe Fachkompetenz, wohltuende Freundlichkeit, gutes Preis- Leistungsverhältnis."

Herr Z.

Sehr freundliche und kompetente Mitarbeiter sowohl bei der Betreuung als auch bei der Montage!"

Familie G.

Der Kundenservice war super. Man hat sofort einen zuständigen Mitarbeiter, der über das Bauvorhaben bestens informiert ist. Bei späteren Fragen konnte uns dieser immer schnell weiterhelfen. Und auch alle anderen Mitarbeiter waren sehr nett."

Frau H.

Ich war gerührt und begeistert über die Arbeit, die hier so flott, genau, sauber und freundlich und hilfsbereit geleistet wurde!"

Frau Wang-Artner

Unkomplizierter und kompetenter Service! Das ganze Team war persönlich um uns bemüht und die Monteure waren sehr kompetent und freundlich."

Frau Kirchschlager

Exklusives Ambiente, individuelle Beratung und Lösungen für aussergewöhnliches Wohndesign!"

Frau Hönig

Absolut kreativ und innovativ."

Herr Gastgeber

Alles aus°
einer Hand

Jetzt anfragen!

Warenkorb ist leer